Lerber
   See Erber.

A Dictionary of London. . 1918.

Look at other dictionaries:

  • Campagne Bellevue — Die Campagne Bellevue ist ein Landsitz in der Gemeinde Bern im Kanton Bern. Die Campagne Bellevue war ursprünglich ein spätgotisches Herbsthaus. Der früheste bekannte Besitzer der Bellevue Besitzung war David Lerber (1628 1708). Der Ratsherr… …   Deutsch Wikipedia

  • Mosaics (album) — Mosaics Studio album by Mark Heard Released 1985 Recorded Fingerprint Recorders …   Wikipedia

  • Pierre-Nicolas Legrand — (* 29. März 1758 in Pont l Évêque (Calvados); † 11. Mai 1829 in Bern) war ein französischer Maler und Zeichner. Legrand erhielt seine erste Ausbildung bei Jean Baptiste Descamps und später möglicherweise bei Jacques Louis David in Paris. 1795… …   Deutsch Wikipedia

  • Fingerprint (album) — Infobox Album | Name = Fingerprint Type = Album Artist = Mark Heard Released = 1980 Recorded = Peace In The Valley Studios Los Angeles, California Genre = Folk/Rock Length = Label = Palmfrond Communications Producer = Mark Heard Reviews = Last… …   Wikipedia

  • Лербер — (Сигизмунд Луи Lerber, 1723 1780) швейцарский юрист и философ, проф. в Берне, написал: De Fontibus juris patrii (Берн, 1748), De Legis naturalis summa liber singularis (Цюрих, 1752), Essais sur l étude de la morale (Берн, 1773), Poésies et… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Bürgerpatriziat — Als Patrizier werden in der Schweiz die Familien bezeichnet, die während des Ancien Régime in mehreren Stadtkantonen (explizit in Bern, Freiburg im Üechtland, Luzern, Genf, Solothurn und Zürich) die politische Macht monopolisierten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Glayre — Pierre Maurice Glayre in der Amtstracht eines Mitglieds des Direktoriums der Helvetischen Republik. Pierre Maurice Glayre (* 25. Juli 1743 in Romainmôtier; † 26. März 1819 in Lausanne) war ein Schweizer Politiker und Diplomat. Glayre galt als… …   Deutsch Wikipedia

  • Literatur der französischsprachigen Schweiz — Sprachkarte der Schweiz mit den frankophonen Gegenden in Violett Die französischsprachige Schweiz, oft auch „Romandie“ oder „Welschland“ genannt, umfasst den westlichen Teil des Schweizer Landes und zwar die protestantischen Kantone Genf, Waadt… …   Deutsch Wikipedia

  • Patrizier (Schweiz) — Als Patrizier werden in der Schweiz die Familien bezeichnet, die während des Ancien Régime in mehreren Stadtkantonen (explizit in Bern, Freiburg im Üechtland, Luzern, Genf, Solothurn und Zürich) die politische Macht monopolisierten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Pierre-Maurice Glayre — in der Amtstracht eines Mitglieds des Direktoriums der Helvetischen Republik. Pierre Maurice Glayre (* 25. Juli 1743 in Romainmôtier; † 26. März 1819 in Lausanne) war ein Schweizer Politiker und Diplomat. Glayre galt in der Helvetischen Republik… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”